Kerstin & Fabian

Hochzeit im Schloss Gamlitz
15. September 2018

LR_Kerstin&Fabian-COL-053.jpg

Selten fühlten wir uns in unserem Job so geehrt wie von diesem Pärchen, in das man sich nur schock-verlieben kann. Als Kerstin 2017 eine Anfrage über unsere Website schickte mussten wir schweren Herzens absagen, da jenes Datum bereits verbucht war. Nur kurze Zeit später kam die Rückfrage, welche Daten im September denn noch frei wären. Kurzerhand wurde die Hochzeit auf den 15.September 2018 verschoben, da wir an diesem Tag noch frei waren. Wir waren total baff, denn dass ein Brautpaar sein Hochzeitsdatum nach der Verfügbarkeit des Fotografen wählt ist eine Rarität und definitiv nicht üblich - gleichzeitig waren wir einfach nur unglaublich stolz und gerührt.
Liebe Kerstin, lieber Fabian - vielen vielen Dank für euer Vertrauen und diese tolle Geste! Eure Hochzeit wird uns definitiv immer in Erinnerung bleiben. Danke, dass wir diesen Tag für euch festhalten konnten!

Kerstin&Fabian-0041.jpg


Kerstin & Fabian entschieden sich für eine ganztägige Begleitung (12 Stunden) von Getting Ready bis in die späten Abendstunden. Am Morgen des 15.September war die Stimmung von Vorfreude & den typischen “Schmetterlingen im Bauch” geprägt. Die Chemie zwischen den beiden Turteltauben und uns stimmte schon seit unserem ersten Treffen 2017 perfekt - was auch ein Mitgrund dafür ist so authentische und “echte” Bilder ihres Tages machen zu können.
Man sagt ja immer “Niemand kommt dem Brautpaar an diesem Tag so nahe wie der Fotograf" - wahre Worte. Danke, dass ihr beiden uns an diesem Tag so willkommen geheißen habt!

Das Getting Ready war für beide super entspannt, lustig und Stress war ein Fremdwort an diesem Morgen. Kerstin hatte ein wenig mehr Zeit während Fabian im Schloss Gamlitz die über 60 Hochzeitsgäste in Empfang nahm. Für die kirchliche Trauung machte sich dann die Hochzeitsgesellschaft auf zur Pfarre im Ort, die in nur 2 Minuten zur Fuß erreichbar ist.

Kerstin&Fabian-0520.jpg

Es war eine wahnsinnig schöne, lustige und emotionale Trauung im Herzen der Südsteiermark, in der ein “Moment” den nächsten jagte - was für uns bedeutete, dass die Auswahl der Bilder wohl nicht leicht werden würde ;-)

Kerstin&Fabian-0691.jpg

Nachdem tatkräftig in einem “Feuerwerk der Gefühle” gratuliert und angestoßen wurde, ging es für Kerstin & Fabian auch schon zum Paarshooting. Der Wetterfrosch hat es an diesem Tag unglaublich gut mit uns gemeint. Die Sonne schien und stand zu dieser Tageszeit auch schon schön niedrig am Himmel. In Kombination mit diesen beiden waren es die perfekten Voraussetzungen.

LR_Kerstin&Fabian-COL-149.jpg
LR_Kerstin&Fabian-COL-RET-019.jpg
LR_Kerstin&Fabian-COL-RET-023.jpg

Es folgte eine entspannte Feier, die dann am späten Nachmittag in den Festsaal des Schlosses verlegt wurde. Neben dem Festessen war der Abend geprägt von emotionalen Ansprachen und Überraschungen der Gäste.
In nicht ganz typischer Reihenfolge war dann auch schon die Stunde der Tänze gekommen. Erst legte Kerstin mit ihrem Vater den traditionellen “Vater-Tochter-Tanz” aufs Parkett, direkt gefolgt vom Eröffnungstanz des Brautpaares.

Kerstin&Fabian-1280.jpg
Kerstin&Fabian-1312.jpg

Danke für die vielen tollen Momente mit euch und, dass wir diese für euch festhalten durften. Es hat soviel Spaß mit euch gemacht! Wir wünschen euch nur das Beste für eure Zukunft!

Kerstin&Fabian-0995.jpg