Katharina & Markus

Traumhochzeit im Schloss Ottersbach
14.August 2018

prontolux_weddingstory_kathimarkus-29.jpg

Location: Schloss Ottersbach http://schloss-ottersbach.at
Floristik: Petra Vollmann https://www.floraldesign.at
Freie Trauung: Herzensworte https://www.herzensworte.at

Die Hochzeit von Katharina & Markus war für uns mal etwas anderes, denn die beiden wählten einen Dienstag - nicht den üblichen Freitag oder Samstag - für ihren großen Tag aus. Noch dazu wählten sie das wunderschöne Ambiente des Schloss Ottersbach für ihr Ja-Wort aus.

Für uns war es eine 12-Stunden Begleitung als Fotografen-Duo und unser Tag begann schon recht früh um das Getting Ready von Braut & Bräutigam festzuhalten. Die beiden hatten dafür mehr als genug Zeit eingeplant, sodass ohne Stress und Zwang tolle authentische Bilder entstanden.

Markus kleidete sich zusammen mit seinen vielen Trauzeugen im Brautzimmer des Schlosses an und hatte dann noch einiges an Zeit um einen letzten Deko-Check zu machen. Katharina bezog hingegen ein Ferienhaus von Pures Leben unweit vom Schloss entfernt.

Es war ein recht verregneter Vormittag. Dicke Nebelwolken und teilweise starker Regen standen am Plan. Das Wetter an diesem Tag war aber absolut nebensächlich, denn das Paar wusste genau, dass es einerseits an diesem Tag nur um die Liebe zueinander ging und, dass sie im Schloss Ottersbach die besten Voraussetzungen auch für eine Indoor-Hochzeit hatten.

Das Getting Ready war unglaublich entspannt, lustig und wir schossen so viele schöne Momentaufnahmen, dass wir uns später beim Sichten und Sortieren der Bilder richtig schwer taten. :-)

Markus begrüßte die Gäste im Schloss und einer emotionalen Umarmung folgte die nächste. Etwa eine halbe Stunde vor der Trauung traf auch Katharina im Schloss ein und die beiden hatten einen wunderschönen First-Look Moment.

Auch das Ringkissen für die freie Trauung war sehr extravagant ;-) denn dieses bestand aus zwei kleinen Lama-Figuren. Das sah so unglaublich süß aus, wir können es garnicht in Worte fassen! Aber zum Glück sagen Bilder ja mehr als Worte.

Freie Trauungen von Herzensworte sind immer etwas besonderes, denn sie sind immer anders, individuell und die Freudentränen der Gäste lassen nie lange auf sich warten.
Angefangen bei der Geschichte von Katharina & Markus durfte jeder Gast seine ganz besonderen guten Wünsche in die Eheringe hineindenken. Zum Schluss folgte auch noch das offizielle Ja-Wort vor dem örtlichen Standesbeamten.

Auf das Anstoßen bei der Agape folgte auch schon prompt die Hochzeitstorte - besser gesagt das Hochzeitstorten-Buffet mit Sprühkerzen und Nebelmaschine.

Wie bestellt fing es dann an aufzureißen und die Sonne kam pünktlich zum Paarshooting wieder hervor. So konnten wir neben Aufnahmen im Schlossmuseum auch Paarbilder in der Abendsonne in der Schlossallee schießen.

Katharina & Markus nahmen sich vor Beginn des Festessens noch einige Momente nur für sich selbst, während die Gäste sich bereits an der Tafel einfanden. Schließlich zogen die beiden bei einem ordentlichen Applaus und Standing Ovation ein - wir lieben die Bilder, die dabei entstehen!

Zwischen den Gängen folgte eine berührende Rede auf die andere. Nachdem auch das unglaublich köstliche Dessert restlos verputzt war folgte das letzte Highlight (zumindest für unsere Kameras): Der Eröffnungstanz.

Liebe Katharina, lieber Markus!
Es war eine große Ehre euch zu begleiten und es war ein wunderschönes Fest wie aus dem Bilderbuch! Danke für euer Vertrauen!