Claudia & Jürgen

Hochzeit im Schlosshotel Pichlarn
23.Juni 2018

prontolux_weddingstory_claudiajuergen-paarfoto-3.jpg

Diese Hochzeit zu begleiten war für mich (Lizz) eine besondere Ehre, denn schon bevor wir das Prontolux gründeten und ich noch während meiner Schulzeit hobbymäßig fotografierte, durfte ich zum Ausprobieren mit Jürgen und seiner Familie ein Familienportraits schießen. Im Grunde kennen wir uns schon seit fast 8 Jahren. Umso mehr hatte ich mich gefreut als der Anruf kam ob ich denn am 23.Juni 2018 schon etwas vorhabe und Zeit habe um seine Hochzeit im Schloss Pichlarn zu begleiten.
Schnell darauf wurde auch schon alles fixiert und wie es der Zufall so wollte war der Zukünftige einer meiner ehemaligen Studienkolleginnen der beauftragte Trauzeuge. :-) Somit war die ganze Begleitung unglaublich familiär und ich fühlte mich schnell wie ein Teil der Gesellschaft - perfekte Voraussetzungen um unbemerkt und inmitten des Geschehens die emotionalsten Momente festzuhalten ohne als aussenstehender Fotograf wahrgenommen zu werden.

Der Tag begann schon in der Früh bei Claudia in der Hochzeitssuite um das Getting Ready zu begleiten. Sie war äußerst entspannt und von der klassischen Aufregung, die einer Braut kurz vor der Trauung nachgesagt wird, fehlte jede Spur.

Zwischenzeitlich wechselte ich einen Stock tiefer um auch Jürgen beim Ankleiden zu begleiten. Dieser entpuppte sich schnell als ein absoluter Godfather of Krawatten :P denn ich hatte nie zuvor einen Bräutigam, der an seinem Hochzeitstag soviele Krawatten - vor allem so extravagante Knoten - band wie er.

prontolux_weddingstory_claudiajuergen-12.jpg

Während die Gesellschaft von Jürgen unter der Linde vor dem Schloss empfangen wurden verbrachte ich noch ein wenig Zeit bei Claudia um den magischen Moment einzufangen, wenn das Brautkleid angezogen wurde.

Eigentlich war die Trauung unter der Linde im Schlossgarten geplant, doch leider hatte es der Wetterfrosch mit den beiden nicht ganz so gut gemeint und es war an diesem Tag recht kalt, neblig und zwischenzeitlich fielen auch einpaar Regentropfen. Also wurde die standesamtliche Trauung in den Roten Saal des Schlosshotels verlegt - was aber auch nicht weiter schlimm war, denn der Saal war wunderschön und perfekt für den Anlass!

prontolux_weddingstory_claudiajuergen-27.jpg

Nach der Beglückwünschung und ein zwei Gläschen Sekt zum Anstoßen ging es auch schon mit dem Auto-Konvoi weiter zur Kirche. Danach wurde auch direkt in der Kirche Brot & Wein gesegnet und aufgrund des Wetters die Agape ins Innere verlegt. Zum Auszug gab es auch gleich einen Spalier mit unglaublich vielen Seifenblasen.

Als wir wieder im Schloss ankamen wurde auch gleich das Gruppenfoto und Familienfotos geschossen. Mein Einsatz endete schließlich mit dem Paarshooting, welches wir zeitlich so anberaumt hatten, dass die Gäste schonmal am Tischplan nach ihren Plätzen suchen konnten und sich an der Tafel einfinden konnten. Als alle Paarfotos im Kasten waren konnten Claudia & Jürgen mit einem tosenden Applaus in den Festsaal einziehen.

prontolux_weddingstory_claudiajuergen-51.jpg

Es war mir eine große Ehre euch zu begleiten und freue mich schon auf alle Fotosession, die noch kommen werden! :-)